≡ Menu

Studiengebühren oder Studienbeiträge?

Das habe ich bei Unicheck gefunden:

Heißt es eigentlich Studiengebühren oder Studienbeiträge?

Der juristisch korrekte Begriff ist „Studienbeitrag“, umgangssprachlich hat sich allerdings das Wort „Studiengebühr“ nicht nur im studentischen Sprachgebrauch eingebürgert. Wir verwenden das politisch „falsche“ Wort Gebühr, weil eben jeder weiß, was damit gemeint ist, und das Wort Studienbeitrag ja auch schon für den Asta- und Semesterticket-Beitrag benutzt wird. Und mal ehrlich: Gebühr oder Beitrag – nennt es wie Ihr wollt, uns interessiert dessen Verwendung!

Unicheck: Abstimmen. Mitbestimmen.



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar