≡ Menu

Online Vokabeltrainer vokker.net

Wenn ihr zu Hause gern mit Karteikarten Wörter lernt, könnte euch vielleicht “vokker” interessieren:

Vokker ist ein Online-Vokabeltrainer. Er funktioniert nach dem Karteikasten-Prinzip. Zu Beginn sind alle Vokabeln auf der ersten Lernstufe. Wird eine Vokabel richtig eingegeben, kommt sie auf die nächsthöhere Stufe, bei einem Fehler wieder in die erste. Sobald die endgültige Stufe erreicht ist, ist der Lernprozess abgeschlossen.

Vokker fragt immer fünf zufällige Vokabeln aus einer Liste ab. Bei vokker kann man selber Vokabeln eingeben oder man kann sich im “Lektionen-Pool” von vokker bedienen. Die Lektionen dort sind von vokker-Benutzern erstellt und öffentlich gemacht worden. Zur Zeit sind über 700 Lektionen in mehr als 30 Sprachen verfügbar.

vokker ist für alle Sprachen geeignet. Selbst Sprachen mit nicht-lateinischen Schriftsystemen wie Arabisch oder Hebräisch werden unterstützt.

Wenn ihr keine Lust mehr zum Online-Lernen habt, könnt ihr eure Vokabeln auch ausdrucken. Dabei könnt ihr zwischen beidseitig bedruckten Karteikärtchen oder einer Liste als Ausgabe-Format wählen. So könnt ihr auch unterwegs in der S-Bahn lernen.

Die Vokabeln lassen sich sogar als CSV- oder XLS-Datei (Microsoft Excel) exportieren.

Das beste dabei: Vokker wird kostenlos und werbefrei von zwei Studenten betrieben. Ihr müsst euch nur registrieren und könnt sofort loslegen.

Startseite | vokker.net



1 Kommentar… add one

  • Chritsine 7. August 2007, 20:06

    ich möchte dabei sein

Schreibe einen Kommentar