≡ Menu

“Regierung lockt ausländische Fachkräfte”

Vielleicht habt ihr davon gehört, dass die deutsche Bundesregierung den Zugang zum Arbeitsmarkt für ausländische Hochschulabsolventen erleichtern möchte. Welche Vorstellungen die Regierung genau hat, könnt ihr in einem Artikel der Onlineausgabe des Nachrichtenmagazins FOCUS nachlesen.

Ein kleiner Auszug daraus:

“Regierung lockt ausländische Fachkräfte

Die Bundesregierung will ausländischen Studenten noch in diesem Jahr den Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt erleichtern. Besonders gesucht sind Maschinenbauer und Elektroingenieure. […]

Um aktuelle Engpässe zu beheben, wird bei Maschinenbau- und Elektroingenieuren aus den zwölf neuen EU-Staaten bereits ab November die sogenannte Vorrangprüfung abgeschafft. Nach diesem Verfahren konnten ausländische Bewerber bisher nur dann eingestellt werden, wenn für einen bestimmten Arbeitsplatz weder ein Deutscher noch ein EU-Bürger zu finden war. Auch ausländische Studenten, die ihren Abschluss an einer deutschen Hochschule gemacht haben, dürfen künftig ohne diese Sonderprüfung in Deutschland arbeiten. … ”

Alles Weitere könnt ihr hier lesen:

“Regierung lockt ausländische Fachkräfte” – FOCUS Online



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar