≡ Menu

“BAföG, Mensa, Wohnheim – Das Studentenwerk” (Studi-DW)

Heute habe ich euch mal wieder eine selbst erstellte Aufgabe zum Üben des Hörverstehens produziert. Unten findet ihr einen Link zur Seite von study-dw, wo ihr den Beitrag anhören könnt und ein Aufgabenblatt mit Fragen zum Hörverstehen, das ihr Ausdrucken könnt, um euch Notizen zu machen. Und natürlich gibt’s auch eine Lösung.

Übersicht:
Thema: “BAföG, Mensa, Wohnheim – Das Studentenwerk”
Aufgabe: Hörverstehen
Quelle: Studi-DW | 06.12.2009 | 00:30
Inhalt: “In wenigen Ländern der Welt gibt es eigenständige Studentenwerke, die sich um die sozialen Belange der Studierenden kümmern. Die deutschen Studentenwerke haben eine lange Tradition. Die Studentenwerke in Deutschland erfüllen “öffentliche Aufgaben der wirtschaftlichen, sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Förderung der Studierenden an deutschen Hochschulen” ….” (study-dw)

Aufgabe:

1. Als erstes solltet ihr den ganzen Einleitungstext bei study-dw lesen:

Einleitungstext lesen

2. Jetzt solltet ihr die Fragen dazu lesen:

Fragen zum Beitrag „Studentenwerke“ (study-dw vom 05.12.2009)

01. Seit wann gibt es in der ehemaligen DDR Studentenwerke?
02. Worin wurde in der ehemaligen DDR besonders investiert?
03. Was verbinden Studenten in Leipzig mit dem Studentenwerk?
04. Wie lebten Studenten in den Studentenwohnheimen der DDR? Wie leben Sie dort heute?
05. Welche Probleme gibt es heute in den Wohnheimen? Was wollen die Studenten dagegen machen?
06. Wie lange gibt es schon Studentenwerke in Deutschland?
07. Warum entstanden die ersten Studentenwerke?
08. Was waren damals die Hauptziele der Studentenwerke?
09. Was sind heute die drei Hauptaufgaben der Studentenwerke? Welche weiteren Aufgaben erfüllen die Studentenwerke?
10. Warum sind die deutschen Studentenwerke international eine Besonderheit?

Es ist natürlich bequemer, die Fragen herunterzuladen und auszudrucken. Dann könnt ihr euch direkt auf dem Ausdruck Notizen machen:

Fragen zum Hörverstehen “BAföG, Mensa, Wohnheim – Das Studentenwerk”

3. Und jetzt könnt ihr den Text anhören und (hoffentlich) die Fragen dazu beantworten:
(Achtung In der Sendung kommt zuerst ein Beitrag über Studierende aus aller Welt, die in Bonn eine UN-Konferenz simulieren. Der Beitrag über die Studentenwerke beginnt ca. bei 6:30 Minuten)

Text hören: “BAföG, Mensa, Wohnheim – Das Studentenwerk” – study-dw

4. Und zur Kontrolle könnt ihr die Lösung herunterladen:

Fragen zum Hörverstehen “BAföG, Mensa, Wohnheim – Das Studentenwerk” – Lösung



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar