≡ Menu

Service-Pakete für ausländische Studierende – Baden-Württemberg

Die meisten Unis in Deutschland haben sich in den letzten Jahren viel Mühe gegeben ausländische Studenten besser zu informieren und zu betreuen. Besonders schwierig für ausländische Studierende ist im Normalfall der Anfang des Studiums. Deshalb bieten einige Unis über ihre Studentenwerke ausländischen Studierenden ein Service-Paket an, das den Einstieg in den deutschen Studienalltag erleichtern soll.

Die Service-Pakete enthalten je nach Uni verschiedene Angebote wie z.B. einen Platz im Studentenwohnheim, Essen in der Mensa, Semestertickets für den öffentlichen Nahverkehr, Versicherungen oder Betreuung durch Tutoren, Ausflüge und kulturelle Veranstaltungen. Das Service-Paket kostet pro Semester je nach Studentenwerk zwischen 1.100 und 1.700 Euro und ist damit meist günstiger, als wenn man alles selbst organisiert.

Allerdings steht das Angebot oft nicht allen Studenten zur Verfügung, da es z.B nicht genug Wohnheimplätze gibt und es ist auf die ersten Studiensemester begrenzt. Voraussetzung das Service-Paket überhaupt nutzen zu können, ist natürlich die Zulassung zum Studium an der jeweiligen Hochschule.

Ich habe mich mal an den baden-württembergischen Hochschulen umgeschaut, um herauszufinden, welche Studentenwerke Service-Pakete für ausländische Studenten anbieten. Nichts gefunden habe ich bei den Studentenwerken Hohenheim, Karlsruhe, Konstanz, Stuttgart und Ulm.

Bei den anderen Unis könnt ihr Informationen zu den Service-Paketen hier finden:

Service-Paket des Studentenwerks Freiburg

Service-Paket des Studentenwerks Heidelberg

Service-Paket des Studentenwerks Mannheim

Service-Paket des Studentenwerks Tübingen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar