≡ Menu

Internetseiten, die ausländische Studenten kennen sollten (VII) – Deutsches Studentenwerk

Übersicht: 1: Einführung||2: www.daad.de||3: www.study-in.de||4: www.uni-assist.de||5: www.sprachnachweis.de||6: Alumniportal Deutschland||7: Deutsches Studentenwerk||8: Anabin

Was ist das Deutsche Studentenwerk?

Das Deutsche Studentenwerk ist die Dachorganisation von 58 lokalen Studentenwerken in Deutschland. Die Studentenwerke sind vereinfacht gesagt für Serviceangebote rund um das Studium zuständig. Die bekanntesten Einrichtungen, die normalerweise von einem Studentenwerk betrieben werden sind die Studentenwohnheime und die Mensen.

Informationen für ausländische Studenten

Das Deutsche Studentenwerk hat jetzt auch ein eigenes Informationsangebot für internationale Studenten, die in Deutschland studieren möchten. Die neue Website für ausländische Studenten ist entsprechend den Hauptphasen eines Studienaufenthalts in Deutschland sehr übersichtlich in vier Bereiche gegliedert: “Vorbereitung”, “Gerade angekommen”, “Während des Studiums” und “Studium beenden”. In allen vier Bereichen findet ihr umfangreiche Informationen, was ihr in der jeweiligen Phase eures Aufenthalts tun müsst bzw. solltet.

Unter dem Stichwort “Vorbereitung findet ihr z.B. allgemeine Infos über das Studium in Deutschland (Hochschulen, Studiengänge und Abschlüsse), über Voraussetzungen für ein Studium in Deutschland (Bewerbung, Deutschkenntnisse, Zeugnisanerkennung, Studienkollegs), über die Einreisebestimmungen (Visum), über das Wohnen (Wohnheime, freier Wohnungsmarkt) und über die Finanzierung des Studiums (Lebenshaltungskosten in Deutschland, Studiengebühren, Stipendien, Arbeiten).

Service

Neben den vier Hauptbereichen der Seite findet ihr einen Link, der zu den Servieangeboten der Studentenwerke führt. Dort findet ihr allgemeine Informationen zu den wichtigsten Einrichtungen und Angeboten der Studentenwerke wie Studentenwohnheime, Mensen, Kultur- und Freizeitangeboten oder Hilfsangeboten für bestimmte Studierende (Eltern, Behinderte)

Lokale Studentenwerke

Aber Achtung: Wenn ihr euch für ein Service-Angebot der Studentenwerke z. B. einen Platz im Studentenwohnheim interessiert, dann müsst ihr euch an das lokale Studentenwerk wenden, das für eure Hochschule zuständig ist. Die Seite des Dachverbandes ist ein reines Infoangebot.

Euer lokales Studentwerk könnt ihr auf der Startseite des Deutschen Studentenwerks finden, wenn ihr auf der rechten Seite unter der Überschrift “Ihr Studentenwerk” auf “Suchen” klickt. Dann öffnet sich eine Sucheingabe, in der ihr euren Hochschulort eingeben könnt. Besonders kleinere Hochschulorte haben meist kein eigenes Studentenwerk, sondern gehören zu einem Studentwerk in einer nahe gelegenen größeren Unistadt.

Das Deutsche Studentenwerk hat zwei Websites

Noch ein Tipp: Falls ihr meint, dass ihr das alles schneller findet, wenn ihr bei Google “Deutsches Studentwerk” eingebt, dann solltet ihr aufpassen, denn das Deutsche Studentwerk hat zwei Websites. Unter www.studentenwerke.de findet ihr das allgemeine Infoangebot des Studentwerks, das sich vor allem an deutsche Interessierte wendet. Das spezielle Infoangebot für ausländische Studenten, das ich euch in diesem Artikel vorgestellt habe, läuft unter der Adresse www.internationale-studierende.de. 😉



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar