≡ Menu

TestDaF-Beispiel Mündlicher Ausdruck Aufgabe 5 – “WG-Zimmer oder Mithilfe im Haushalt”

[Vorbereitungszeit: 2 Minuten – Sprechzeit: 1 Minute 30 Sekunden]

TestDaF Mündlicher Ausdruck – Aufgabe 5

Ihre deutsche Studienfreundin Anna sucht ein Zimmer in Freiburg. Anna hat zwei Angebote. Das erste Angebot ist ein WG-Zimmer in einem Dorf in der Nähe von Freiburg. Das Zimmer kostet 400 Euro monatlich warm, inklusive aller Nebenkosten. Das zweite Angebot ist ein Zimmer bei einer Seniorin im Zentrum von Freiburg. Anna könnte das Zimmer kostenlos bekommen, wenn sie der Seniorin gelegentlich im Haushalt hilft und Einkäufe übernimmt. Anna überlegt, was besser ist. Anna fragt Sie, welches Angebot sie annehmen soll.

Sagen Sie, wozu Sie Anna raten:
– Wägen Sie die Vorteile und Nachteile der beiden Möglichkeiten ab.
– Begründen Sie Ihre Meinung.

Weiter zu Aufgabe 6: TestDaF Mündlicher Ausdruck Aufgabe 6



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar

Zum nächsten Beitrag:

Zum vorherigen Beitrag: