Neue Broschüren zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen von Ärzten und Ingenieuren



22. Juli 2011

Zwei neue Broschüren mit Informationen zu Qualifizierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten für ausländische Ärzte und Ingenieure in Deutschland hat das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) herausgegeben. Sie bieten Hintergrundinformationen zur Ausbildung in Deutschland und zu den Behörden und Institutionen, die für die Anerkennung der ausländischen Qualifikationen zuständig sind. Außerdem wird das Anerkennungsverfahren erklärt und auf Beschäftigungs- und Nachqualifizierungsmöglichkeiten für ausländische Ärzte und Ingenieure hingewiesen.

Anerkennung und Berufszugang für Ärzte und Fachärzte mit ausländischen Qualifikationen in Deutschland

Anerkennung und Berufszugang für Ingenieure mit ausländischen Qualifikationen in Deutschland

Verwandte Beiträge:

  • Anerkennung ausländischer Abschlüsse wird einfacher
  • Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB): Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse
  • Presseerklärung des BAMF – “Deutschland bietet ausländischen Forschern ein vereinfachtes Aufnahmeverfahren”
  • Bundesverband Ausländischer Studierender (BAS)




  • Leave a Comment

    Previous post:

    Next post: