≡ Menu

Lesetipp – “Mehr Studienanfänger denn je: Jetzt kommt die Flut” (UniSPIEGEL)

In diesem Jahr wird es nach aktuellen Prognosen mehr Studienanfänger in Deutschland geben als jemals zuvor. Das kommt nicht besonders überraschend, da in diesem Jahr die Wehrpflicht für junge Männer ausgesetzt wurde und deutsche Abiturienten deshalb direkt ein Studium beginnen können, ohne vorher ihren Militrädienst zu leisten. Dazu kommen noch doppelte Abiturjahrgänge in einigen Bundesländern, weil die Schulzeit im Gymnasium von 9 auf acht Jahre gesenkt wurde.

Allerdings hat das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) jetzt auch noch festgestellt, dass die Vorhersagen der Studentenzahlen für die kommenden Jahre viel zu niedrig berechnet wurden und in den Jahren bis 2015 noch einmal über 200 000 Studenten mehr als erwartet an die deutschen Hochschueln strömen könnten. Wer die dafür benötigten Studienplätze bezahlen soll, ist unklar.

Mehr darüber könnt ihr im UNISpiegel erfahren:

“Mehr Studienanfänger denn je: Jetzt kommt die Flut” – UniSPIEGEL



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar