≡ Menu

TestDaF-Beispiel Mündlicher Ausdruck Aufgabe 5 – “Fernstudium”

[Vorbereitungszeit: 2 Minuten – Sprechzeit: 1 Minute 30 Sekunden]

TestDaF Mündlicher Ausdruck – Aufgabe 5

Ihre deutsche Freundin Monika hat zwei kleine Kinder und möchte Wirtschaftswissenschaften studieren. Monika hat von der Möglichkeit gehört ihr Studium an der Fernuniversität online zu absolvieren. Das Fernstudium wäre ideal, um sich gleichzeitig um die Kinder zu kümmern. Allerdings fürchtet Monika, dass ein Fernstudium bei der Arbeitssuche nach dem Studium von den Arbeitgebern weniger anerkannt wird als ein Studium an einer normalen Universität und deshalb weniger Chancen auf einen attraktiven Arbeitsplatz bietet. Monika ist unentschlossen, ob sie sich für eine normale Uni oder für ein Fernstudium entscheiden soll und fragt Sie, was sie an ihrer Stelle tun würden.

Sagen Sie, wozu Sie ihr raten:
– Wägen Sie die Vorteile und Nachteile der beiden Möglichkeiten ab.
– Begründen Sie Ihre Meinung.

Weiter zu Aufgabe 6: TestDaF Mündlicher Ausdruck Aufgabe 6



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar