≡ Menu

Neues Literatur-Portal des Goethe-Instituts

Auf einem neuen Portal für literaturinteressierte Deutschlerner präsentiert das Goethe-Institut aktuelle deutsche Schriftsteller und ihre Literatur.

Neben biografischen und bibliografischen Informationen findet ihr Leseproben aus aktuellen Werken und gelegentlich auch Video-Interviews mit den Autoren.

Das Portal nennt sich “Deutsche Gegenwartsliteratur auf Spanisch” und stammt vom Goethe-Institut Barcelona. Deshalb ist es auch zweisprachig Deutsch/Spanisch. Aber das sollte euch nicht stören, falls ihr kein Spanisch sprecht, denn ihr wollt die Texte ja sowieso auf Deutsch lesen.

Insgesamt werden 40 Autoren vorgestellt. Es wurden nur Autoren berücksichtigt, deren Werke auf Spanisch erschienen sind. Deshalb fehlt der eine oder andere Autor, aber einen guten Überblick über die deutsche Gegenwartsliteratur bekommt ihr trotzdem. Das Angebot reicht von dem in Deutschland sehr populären Wladimir Kaminer über die Gewinnerin des Deutschen Buchpreises 2010 Melinda Nadj Abonji bis zu dem weniger leicht zu verstehenden Lyriker Durs Grünbein

Wer es gar nicht lassen kann, findet unter interaktives Lesen Kurzgeschichten und kurze Leseproben aus Romanen mit interaktiven Aufgaben und/oder Lesehilfen für die Lerner-Niveaus A2 bis C2.

Deutsche Gegenwartsliteratur auf Spanisch – Goethe-Institut

Den Hinweis auf das neue Literatur-Portal des Goethe-Instituts habe ich dem Blog Majstersztyck entnommen:

Deutsch lernen und Texte hören – Leseproben aus der deutschsprachigen Literatur



1 Kommentar… add one

  • Isabell 23. Mai 2013, 10:20

    Danke für diesen Tipp!

Schreibe einen Kommentar