≡ Menu

TestDaF- und DSH-Vorbereitung – “Forscher aus dem Ausland” (Alltagsdeutsch)

Übersicht

Thema: “Forscher aus dem Ausland”
Aufgabe: Hörverstehen
Quelle: “Forscher aus dem Ausland” – Alltagsdeutsch

Inhalt: “Deutschland ist für sehr viele ausländische Forscher ein attraktiver Standort. Sie schätzen unter anderem die guten Arbeitsbedingungen und die Förderprogramme. Die deutsche Sprache ist für sie kein Hindernis. …” (Alltagsdeutsch).

So könnt ihr üben:

1. Text und Übungen zum Ausdrucken
2. Fragen zum Text lesen und beantworten (Seite 4 des Ausdrucks)
3. Text anhören: “Forscher aus dem Ausland”

4. Gesamtverständnis des Textes mit Hilfe der Transkription selbst überprüfen. (Seite 1 – 3 des Ausdrucks)
5. Wortschatz lernen.

Tipp:

Weitere Hörtexte, die gut zum Üben des Hörverstehens geeignet sind, findet ihr in meiner Sammlung der besten Hörtexte zur Prüfungsvorbereitung:
Die besten Hörtexte zur Prüfungsvorbereitung



1 Kommentar… add one

  • Reinitzer 14. September 2013, 10:53

    Sehr geehrter Webadministrator,
    bei Ihnen möchte ich mich bedanken,weil Ihre arbeit sehr wichtig,bewundernswert und hilfreich für Studenten,die Deutsch lernen ist.
    Mit freundlichen Grüßen
    Reintzer

Schreibe einen Kommentar