≡ Menu

Grafiken: Studienkosten international

Am Montag habe ich über eine neue Studie der Großbank HSBC berichtet, die zeigt, dass das Studieren in Deutschland für ausländische Studenten weltweit am günstigsten ist.

Als Ergänzung habe ich dazu noch drei Grafiken erstellt, die die Studienkosten in den einzelnen Ländern übersichtlich darstellen.

In Tabelle 1 seht ihr die Gesamtkosten, die einem ausländischen Studenten pro Jahr durchschnittlich entstehen. Tabelle 2 und 3 zeigen, wie sich diese Kosten aus Studiengebühren (Tabelle 2) und Lebenshaltungskosten (Tabelle 3), also Kosten für Essen, Miete, Transport, usw., zusammensetzen.

Tabelle 1:

Gesamtkosten Studium für Ausländer - klein

Tabelle 2:

Studiengebühren ausländischer Studenten - klein

Tabelle 3:

Lebenshaltungskosten ausländischer Studenten - klein



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar

Zum nächsten Beitrag:

Zum vorherigen Beitrag: