≡ Menu


Kreativ studieren in Deutschland – Die Klasse von 2012

Ausländische Studenten, die in Deutschland studieren möchten, interessieren sich meist für naturwissenschaftlich-technische Fächer – diese Vorstellung entspricht zumindest dem klassischen Klischee. Als ich neulich mit Kollegen für den Fachverband Deutsch als Fremdsprache (FaDaF) auf Hochschulmessen in Sao Paolo (Europos) und Bogota (Europosgrados) war, waren wir aber alle sehr überrascht, wie viele Studenten sich für ein künstlerisch-kreatives Studium in Deutschland interessierten.

Die Deutsche Welle stellt in ihrem Youtube-Kanal unter dem Titel “Die Klasse von 2012” deutsche und ausländische Studenten vor, die an deutschen Kunst- und Musikhochschulen studieren, um Tänzer, Popmusiker, Literaten und vieles andere mehr zu werden. Im ersten Teil der Reihe geht die Reise nach Offenbach, wo zwei angehende Produktdesignerinnen portraitiert werden:

Quelle: Die Klasse von 2012 – YouTube



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar