≡ Menu

Deutsch Grammatik Online – Übersicht: “Die Formen des Konjunktiv I und II”

Ich möchte schon lange auch mal einen Beitrag mit einem grammatischen Thema schreiben. Mein Problem ist, dass ich im Moment gerade einen Vorbereitungskurs für TestDaF mache, da ist Grammatik “kein Thema” mehr.

Trotzdem wollte ich kurz etwas zum Thema “Konjunktiv” sagen.Das ist ein Thema, das immer wieder Probleme macht. Beim Konjunktiv fällt auf, dass die (vermeintlich?) entsprechenden Formen in anderen Sprachen irgendetwas wie “Subjunktiv”, Conditional”, “Irrealis”, etc. heißen – und das zurecht, da sich die Verwendung dieser Formen zum Teil vom deutschen Konjunktiv unterscheidet.

Noch interessanter wird’s, wenn man sich die Bezeichnungen für die Zeitformen des deutschen Konjunktivs in der Übersetzung anschaut. Da heißt es dann “Konjunktiv Perfekt”, “Konjunktiv Plusquamperfekt”, Konjunktiv Präteritum” und man fragt sich, was eigentlich gemeint ist. So wird z.B. der Konjunktiv 2 (Präsens/Gegenwart!) gern als “Konjunktiv Präteritum” bezeichnet, vermutlich weil seine Form vom Präteritum abgeleitet ist. Dafür heißt der Konjunktiv 1 (Präsens) dann natürlich “Konjunktiv Präsens” (Weil er vom Präsens abgeleitet ist).

Es ist kein Wunder , dass dadurch bei den Lernern oft große Verwirrung entsteht. Leider bieten moderne Lehrbücher aus Deutschland oft keinen Gesamtüberblick über den Formenbestand des Konjunktivs.

Deshalb möchte ich versuchen, die Lücken, in den von mir benutzten Lehrbüchern etwas aufzufüllen und ab und zu eine kleine Grammatik-Übersicht veröffentlichen, wo ich es für nötig halte.

Übersichten über die Formen von Konjunktiv I und II habe ich hier zur Verfügung gestellt:

Grammatiktabelle: Die Formen des Konjunktivs I und II Aktiv Gegenwart
Grammatiktabelle: Die Formen des Konjunktivs I und II Aktiv Gegenwart Modalverben
Grammatiktabelle: Die Formen des Konjunktivs I und II Aktiv Vergangenheit



4 Kommentare… add one

  • cecilia koukoura 5. März 2013, 16:29

    Ich brauche Grammatik Übungen, können sie mir bitte helfen!!! damit ich meine Dsh Prüfung schaffen kann

  • DeutschLerner 1. Juni 2012, 19:17

    Wir müssen in der Schule die Begriffe Konjunktiv Präsens, Konjunktiv Perfekt, Konjunktiv Imperfekt und Konjunktiv Plusquamperfekt lernen?

    • Uli Mattmüller 3. Juni 2012, 21:29

      Im Deutschunterricht in der Schule werden gelegentlich andere Grammatikbegriffe verwendet als im Unterricht Deutsch als Fremdsprache. Die in der Schule verwendeten Begriffe beziehen sich auf die Bildung der Formen aus den jeweiligen Zeitformen. Vgl.

      Plusquamperfekt: ich war gewesen
      Konjunktiv Plusquamperfekt: ich wäre gewesen

      Im Fach Deutsch als Fremdsprache (= für ausländische Deutschlerner) wird diese Form als Konjunktiv II Vergangenheit bezeichnet, da dies die Funktion dieser Form ist. Sie beschreibt eine irreale Situation (=Konjunktiv II=Irrealer Konjunktiv) in der Vergangenheit. Vgl.

      Irreale Situation in der Vergangenheit (= Konjunktiv II Vergangenheit): Wenn ich in der Schule besser aufgepasst hätte, hätte ich den Konjunktiv (vielleicht 😉 ) verstanden.

      (Nicht nur) meiner Erfahrung nach wird die funktionale Beschreibung von ausländischen (!) Deutschlernern besser verstanden. Und meine Seite richtet sich eben eigentlich an ausländische Deutschlerner …

Schreibe einen Kommentar