≡ Menu

Wortschatz für Fortgeschrittene: Ländernamen mit Artikel

Ein Thema aus dem Bereich Wortschatz/Grammatik, das nicht ganz so zentral ist, aber doch einige Deutschlerner interessiert…

Eigennamen von Ländern haben normalerweise keinen Artikel. Allerdings gibt es einige Ausnahmen. Im Deutschunterricht in Deutschland kommt das Thema meistens sehr früh, nämlich wenn die Teilnehmer ihre Herkunftsländer nennen. Als Lehrer ist man dann froh, wenn es in der Klasse möglichst wenig Ausnahmen gibt und man das Problem “unter den Teppich” kehren kann, denn das Problem im Anfängerunterricht zu erklären ist nicht ganz einfach.

Besonders wissbegierige Lerner fragen aber trotzdem oft: “Wie viele Länder gibt es denn mit Artikel?” Und ehrlich gesagt, genau weiß ich es auch nicht bzw. wusste ich es auch nicht.

Deshalb habe ich mal im Internet recherchiert. Leider habe ich aber keine übersichtliche einfache Liste gefunden. Entweder gab es nur die Länderliste ohne Artikel oder die Liste war nicht vollständig. Außerdem wird normalerweise nicht aufgeführt, ob die Namen mit dem Artikel “die” Singular oder Plural sind.

Alles muss man selber machen … ;-). Also habe ich eine Liste der Ländernamen mit Artikel erstellt, die ihr in der Deutschen Grammatik 2.0 findet:

Genus (Artikel) von geographischen Namen]



21 Kommentare… add one

  • Sandro 17. Oktober 2014, 22:37

    und mexiko?

    • Uli Mattmüller 22. Oktober 2014, 16:29

      @Sandro: Mexiko steht nicht in er Liste oben. Also … 😉

Schreibe einen Kommentar