≡ Menu

Hörtipp – “In Kontakt bleiben: Ehemalige an Universitäten” (WDR 5 Leonardo)

Einen Radio-Beitrag über den unterschiedlichen Umgang von deutschen und amerikanischen Universitäten mit ihren Absolventen empfehle ich euch heute zum Anhören. Er stammt aus der Sendung Leonardo auf WDR 5. Wie der Name schon andeutet, handelt es sich um eine Wissenschaftssendung.

Ein kurzer Auszug aus der Sendung:

“Ehemalige an Universitäten

Kein Händedruck, geschweige denn ein Wort zum Abschied – die Diplomurkunde gibt’s einfach im Sekretariat. Sang- und klanglos verläuft der Abschied an deutschen Universitäten, obwohl Studierende dort mehrere, entscheidende Jahre ihres Lebens verbracht haben.

Doch sie kommen wieder, die Abschlussfeiern mit festlicher Übergabe der Diplom- oder gar Doktorurkunde. .. Die Universitäten entdecken ihre Ehemaligen, die so genannten “Alumnis”!

In den USA ist es schon immer üblich, sich intensiv um die ehemaligen Studenten zu kümmern, deren Bindung an ihre alte Wirkungsstätte ein Leben lang zu pflegen. … ”

Den ganzen Beitrag könnt ihr hier anhören:

WDR 5 – Sendungen – Leonardo – Leonardo – In Kontakt bleiben

Es gibt auch eine Transkription des Originaltextes zum Nachlesen.



2 Kommentare… add one

  • Uli Mattmüller 31. Juli 2007, 19:29

    Da wird wohl nichts Anderes helfen, als es selbst zu probieren. Vielleicht kann dieses Weblog ja ein bisschen dabei helfen!

  • Elena 31. Juli 2007, 12:50

    Ich mochte sehr, sehr Deutsch beherrschen, aber kostenlos

Schreibe einen Kommentar