≡ Menu

“Was sind die Voraussetzungen für die Zulassung zum Studienkolleg?”

Voraussetzungen für das Studienkolleg

Zur Bewerbung bei einem Studienkolleg müsst ihr einige Voraussetzungen erfüllen. Die wichtigsten sind:

1. Ein Sekundarabschlusszeugnis eures Heimatlandes – also ein Zeugnis, das euch in eurem Heimatland zum Studium berechtigt. Ihr müsst eure Originalzeugnisse und die Originale der beglaubigten deutschen Übersetzung vorlegen.
Das Sekundarschulzeugnis reicht aber nicht in allen Herkunftsländern. Wenn ihr aus bestimmten Ländern kommt, braucht ihr einen Nachweis über die bestandene Hochschulaufnahmeprüfung und/oder über ein ein- bis zweijähriges erfolgreiches Studium im Heimatland.

2. Ein Studienbewerber- oder Studentenvisum. Ein Touristen- oder eines anderes Visum nach der Einreise in Deutschland in ein Studentenvisum umzuwandeln, ist nicht möglich. Wenn ihr mit dem falschen Visum einreist, müsst ihr auf jeden Fall zurück ins Heimatland und ein Studentenvisum beantragen!

3. Deutschkenntnisse. Die meisten Studienkollegs verlangen Deutschkenntnisse von ca. 400 – 600 Unterrichtsstunden. Das entspricht ca. den Stufen A2 bzw. B1 des europäischen Referenzrahmens.

Ganz genau nachlesen, könnt ihr das auch hier:

Voraussetzungen für die Zulassung zum Studienkolleg

Der Aufnahmetest

Wenn ihr diese Voraussetzungen erfüllt, bekommt ihr aber noch nicht automatisch einen Platz, sondern ihr müsst einen Aufnahmetest machen. Alle Studienkollegs prüfen eure Deutschkenntnisse. Manche Studienkollegs führen zusätzlich Tests in Mathematik oder Physik durch. Der Aufnahmetest ist nicht standardisiert. Das heißt er unterscheidet sich von Studienkolleg zu Studienkolleg. Die Prüfungsbeispiele für den Aufnahmetest zum Studienkolleg, die ich im Internet gefunden habe, habe ich hier gesammelt:
Alle Prüfungsbeispiele Aufnahmetest Studienkolleg

Vorbereitung auf den Aufnahmetest

Für den Prüfungsteil Deutsch des Aufnahmetests könnt ihr euch normalerweise in einem allgemeinen Deutschkurs vorbereiten. Spezielle Kurs nur für diesen Aufnahmetest werdet ihr kaum finden. Da das geforderte Niveau nicht so hoch ist, sollte es reichen, wenn ihr in Deutschland einen B1-Kurs erfolgreich absolviert habt. Ich werde manchmal auch nach Vorbereitungskursen auf die anderen Prüfungsteile z.B. Mathematik oder Physik angesprochen, aber ich kenne zumindest hier in Stuttgart keine solchen Kurse.

Infos über die Studienkollegs

Wenn ihr Informationen zum Studienkolleg sucht, müsst ihr aufpassen. Die Webseite www.studienkolleg.de hat sich eine clevere Sprachschule reserviert. Die offizielle Adresse der Studienkollegs in Deutschland ist studienkollegs.de (also der Plural). Dort findet ihr alle wichtigen Informationen wie z.B. die Adressen aller Studienkollegs.

Noch ein Tipp

Generell solltet ihr euch immer bei “eurem” Studienkolleg direkt informieren, da die Regelungen nicht einheitlich sind. Dort bekommt ihr auch Informationen, wo ihr euch sprachlich und fachlich vorbereiten könnt.

Das solltet ihr auch lesen

“Was ist ein Studienkolleg?”
Alle Prüfungsbeispiele Aufnahmetest Studienkolleg



1 Kommentar… add one

Schreibe einen Kommentar