≡ Menu

Pro und Contra – “Englisch als Verkehrssprache in Europa?”

Hintergrund: In Europa gibt es sehr viele verschiedene Sprachen. Innerhalb der Europäischen Union verschlingen alleine die Übersetzungsdienste jährlich Milliarden. In fast allen Ländern wird Englisch als erste Fremdsprache unterrichtet. Deshalb fordern manche Politiker Englisch als allgemeine Verkehrssprache in Politik, Wirtschaft und Kultur einzuführen. Das gesparte Geld könnte man sinnvoller ausgeben.

Thema: “Sollte Englisch die allgemeine Verkehrssprache in der Europäischen Union werden?”

Eure Aufgabe: Überlegt euch, welche Argumente für Englisch als allgemeine Verkehrssprache in der Europäischen Union und welche dagegen sprechen. Weitere Argumente könnt ihr in dem Artikel “Babel Europa” von Nina Diezemann bei “eurotopics” finden:

euro|topics – Babel Europa

euro|topics ist übrigens ein mehrsprachiges Online-Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung zu europäischen Themen. euro|topics informiert über politische, kulturelle und gesellschaftliche Diskussionen aus 28 Ländern (EU plus Schweiz).



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar