≡ Menu

Sprachenportale 2.0 – “bab.la Phrasen”

Neues vom Sprachenportal bab.la. Bei bab.la gibt es jetzt “bab.la Phrasen”. Die Macher von bab.la beschreiben das Projekt so:

“Die Idee hinter der bab.la Phrasensammlung ist ganz einfach: Auch wenn man eine Fremdsprache beherrscht, gibt es immer wieder Situationen, die man mit seinen Fremdsprachen-Kenntnissen nicht meistern kann. So können beispielsweise die Regeln für einen formellen Brief in einer Fremdsprache ziemlich strikt sein. Zugleich sind diese Regeln nirgendwo festgehalten. Daher sind sie für Nicht-Muttersprachler sehr schwer zu lernen. Ein gutes Beispiel ist das Verfassen eines wissenschaftlichen Schreibens oder einer wissenschaftlichen Arbeit oder auch ein geschäftliches Angebot oder ein Geschäftsbrief. Nicht nur bei der Geschäftskorrespondenz wird ein bestimmter Stil erwartet, auch ein formloses Schreiben wird durch einen gewissen, eher persönlichen und umgangssprachlichen Stil charakterisiert. Anstatt einen Satz Wort für Wort in eine Fremdsprache zu übersetzen, kannst Du einfach diese Phrasen-Sammlung benutzen, um so die angemessene Wortwahl zu finden, die ein Muttersprachler verwenden würde.

Die bab.la Phrasen enthalten tausende von allgemein gebräuchlichen Sätzen, die in vier Kategorien unterteilt sind: Bewerbung, wissenschaftliches Schreiben, Geschäftlichskorrespondenz und persönliche Korrespondenz. Innerhalb jeder Kategorie werden häufig verwendete Phrasen thematisch zusammengefasst. Die Situationsbeschreibung hilft Dir, den richtigen Kontext zu jedem Satz zu verstehen.”

Meine Leser dürften sich vor allem für die Abteilung “Wissenschaftliches Schreiben” interessieren, aber auch die Abteilungen “Bewerbung” und “Geschäftskorrespondenz” könnten hilfreich sein.

Leider waren bei meinem Besuch noch nicht alle Kategorien fertiggestellt, aber ich gehe davon aus, dass das in nächster Zeit geschehen wird. Die schon vorhandenen Beispiele fand ich aber nützlich …

Schaut mal rein:

bab.la Phrasen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar