≡ Menu

Pro und Contra – “Akademikerabgabe zu Hochschulfinanzierung?”

Hintergrund: Studiengebühren sind in Deutschland nicht gerade beliebt und kurz nach ihrer Einführung wurden sie teilweise gleich wieder abgeschafft. Die Frage bleibt aber, woher die nötigen Milliarden zur Finanzierung der Hochschulen kommen soll.

Der Bildungsexperte Dieter Dohmen hat jetzt in einem SPIEGEL-ONLINE-Interview eine Akademikerabgabe für Berufstätige mit Uni-Abschluss vorgeschlagen – wer gut verdient, soll mehr bezahlen.

Thema: “Sollte man zur Finanzierung der Hochschulen eine Akademikerabgabe für beruftätige Akademiker einführen?”

Eure Aufgabe: Lest den Artikel im UniSpiegel und sammelt Argumente pro und contra Akademikerabgabe

Akademikerabgabe: Wer hat, dem wird genommen – UniSPIEGEL

Mehr Themen zum Üben des Argumentierens findet ihr hier:

Themen zum Üben des Argumentierens



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar