≡ Menu


Deutsche Sprache auf Platz 2 bei europäischen Fremdsprachenlernern

Ein kleiner Beitrag zur Motivationssteigerung …..
Einer schon etwas älteren Zeitungsmeldung von dpa entnehme ich, dass Deutsch inzwischen nach Englisch die meistgesprochene Fremdsprache in der EU ist. Dies ergab eine Umfrage unter fast 30 000 EU-Bürgern aus allen 25 Mitgliedstaaten. Grund dafür dürfte das große Interesse an der deutschen Sprache in den osteuropäischen Beitrittsländern sein. Deutsch hat das Französische auf dem zweiten Platz abgelöst. Der Vorsprung ist allerdings nur knapp. 12 Prozent der Befragten gaben an, Deutsch als Fremdsprache zu sprechen, für das Französische waren es 11 Prozent. Spitzenreiter bleibt natürlich Englisch mit 34 Prozent.



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar