≡ Menu


Aktuelles: Hörtipp – “Turbo für die Wettermaschine” (Deutschlandfunk – Forschung aktuell)

Im Moment sind ja an den meisten Hochschulen die DSH-Prüfungen gelaufen und auch der nächste TestDaF findet erst in vier Wochen statt, aber nach der Prüfung ist ja für manche vor der Prüfung ;-). Deshalb ein Hörtipp zum beliebten Prüfungsthema “Klima/Wetter”.

Es handelt sich um einen Beitrag der Sendung “Forschung aktuell” des Deutschlandfunks, die ich allen zur Prüfungvorbereitung empfehlen kann. Es geht darum, dass die Menschen an Umweltkatastrophen wie dem Wirbelsturm Katrina, der den Süden der USA verwüstete, nicht unschuldig sind.

Ein Auszug daraus:

“Turbo für die Wettermaschine – Klimamodelle belegen menschlichen Klimaeinfluss
Von Volker Mrasek

Klimaforschung. – Wirbelstürme wie der Katastrophen-Sturm Katrina schöpfen ihre Macht aus warmem Oberflächenwasser. Bislang streiten Forscher, welche Rolle dem Menschen dabei zukommt. Eine neue Studie sieht jetzt eine Mitschuld der Zivilisation als erwiesen.Die Regierung in Washington boykottiert zwar weiter unbeirrt das Kioto-Protokoll. Doch ausgerechnet in den USA laufen die Fäden der internationalen Klimaforschung zusammen….”

Den ganzen Beitrag gibt es hier:

Deutschlandfunk – Forschung Aktuell – Turbo für die Wettermaschine



3 Kommentare… add one
  • Samira 9. September 2010, 10:19

    Hallo Herr Uli Mattmüller,
    Ich bedanke mich für ihre Antwort und ich folge weiter ihre Empfehlung.

Schreibe einen Kommentar