Video-Tipp – “Porträt: Michael Greve, der deutsche Bill Gates” (Made in Germany – Deutsche Welle)

Bei der Deutschen Welle gibt es auf DW-TV seit einiger Zeit auch Videos zum Anschauen. Die Qualität von Bild und Ton ist noch etwas verbesserungsfähig, aber es geht und es gibt schon einige interessante Beiträge.

Ich habe einen Beitrag aus der Sendung „Made in Germany“ vom 09.11.2006 ausgesucht. Es ist ein Porträt von Michael Greve dem Gründer der deutschen Internetfirma „web.de“. Das Video dauert ungefähr 6 Minuten, es gibt keine Transkription des Filmtextes, aber das muss auch nicht immer sein… dafür ist ein Video eine Abwechslung zum Üben mit Hörtexten.

Ein kurzer Auszug aus der Filmbeschreibung:

„Porträt: Michael Greve, der deutsche Bill Gates

Hab eine geniale Idee, gründe eine Firma, mache Gewinn und verkaufe sie dann möglichst teuer – die Erfolgsformel vieler Internetunternehmen könnte von ihm stammen. Michael Greve gründete 1995 web.de, Deutschlands bislang erfolgreichstes Internetportal und verkaufte es erst vor kurzem für rund 330 Millionen Euro an United Internet.


Doch der 42-jährige Internetpionier aus Karlsruhe ruhte sich nicht auf seinem Reichtum aus, sondern startete bereits seinen nächsten Coup: Combots – ein neuer Onlinedienst für die digitale Kommunikation im Internet…..“

Zu der Filmbeschreibung und zum Start des Videos geht’s hier:

Porträt: Michael Greve, der deutsche Bill Gates | Made in Germany | Deutsche Welle | 07.11.2006