≡ Menu


Aktuelles: Kulturtipp – Projekt “2:42 Literaturtracks”

Zum Wochenende mal wieder etwas Kulturelles:

Auf der Webseite des Projekts “2:42 Literaturtracks” könnt ihr Ausschnitte aus zumeist modernen deutschen Literaturwerken anhören oder als mp3-Dateien runterladen. Das besondere daran: Stars aus der deutschen Musikszene lesen jeweils 2:42 Minuten lang aus einem literarischen Werk ihrer eigenen Schulzeit oder aus ihrem persönlichen Literaturliebling.

Die Musiker sind z.B. der Stuttgarter Rapper Afrob, der ebenfalls aus Stuttgart stammende Soulsänger Fetsum, Mitglieder der Musikgruppen Sportfreunde Stiller, Silbermond oder Nosliw.

Die literarischen Werke, aus denen sie lesen, sind z.B. “Der Kleine Prinz”, “Der Mann, der den Zügen nachsah”, “Neger, Neger, Schornsteinfeger” oder “Neue Vahr Süd”.

Die Namen sagen euch nichts? – Dann seid ihr hier genau richtig, denn auf der Webseite bekommt ihr weitere Informationen sowohl über die Musiker als auch über die von ihnen empfohlenen Bücher. Wenn ihr also mehr über Musik und Literatur aus Deutschland erfahren wollt, klickt hier:
Projekt 2:42 Literaturtracks



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar