≡ Menu


Hörtipp – “Mit Defizit in die Ausbildung” (Campus und Karriere – Deutschlandfunk)

Passend zum Unterrichtsthema von letzter Woche habe ich beim Deutschlandfunk in der Sendung “Campus und Karriere” einen Beitrag ( Hörtext) über die finanzielle Situatíon ausländischer Studenten gefunden.

Es geht darin auch um die Themen Studiengebühren und Stipendien. Der Titel ist “Mit Defizit in die Ausbildung – Ausländische Studenten kommen finanziell kaum über die Runden”.

“Die soziale Lage der rund 250.000 ausländischen Studenten in Deutschland ist oft schwierig. Studenten, die keine Deutschen sind, müssen 7000 Euro auf einem Sperrkonto nachweisen. Organisation wie die Evangelische Studierendengemeinde befürchten, dass mit der Einführung von Studiengebühren der Anteil ausländischer Studenten dramatisch sinkt.

[…] “Das Problem ist: Wir wollen internationale Studierende hier haben. Es werden millionenschwere Bildungsmessen veranstaltet, vor allen Dingen in Südostasien und Osteuropa. Über die Frage der Finanzierung des Lebensunterhalts macht sich natürlich eine Hochschule oder ein Professor keine Gedanken.”

Den ganzen Text zumLesen und Hören findet ihr hier:

Deutschlandfunk – Campus & Karriere – Mit Defizit in die Ausbildung



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar