≡ Menu


Grammatik – “Wie konjugiert man englische Verben im Deutschen?” (Fragen Sie Dr. Bopp)

Ein Weblog zum Thema deutsche Sprache, das ich erst neulich zufällig entdeckt habe, ist “Fragen Sie Dr.Bopp”. Das Weblog gehört zu der Website von canoo.net, über die ich erst am Montag in meinem Videotipp geschrieben habe.

Es ist eigentlich für Deutsche gedacht, die Fragen zur deutschen Grammatik oder zum deutschen Wortschatz haben, aber für fortgeschrittene Deutschlerner gibt es auch einige interessante Themen.

Eines davon möchte ich euch heute empfehlen.

Es geht um eine Frage: Wie schreibt man die konjugierten Formen von Verben, die aus dem Englischen übernommen wurden? Diese Verben findet man nämlich oft nicht in Wörterbüchern und auch nicht in Konjugationstabellen.

Die Antwort ist im Prinzip einfach: Aus dem Englischen übernommene Verben werden wie deutsche Verben konjugiert: Also, den Infinitiv des Verbs nehmen, -en abschneiden und die regelmäßigen deutschen Verbendungen an. Dabei darf man sich nicht von englischen Rechtschreibkonventionen irritieren lassen.

Wie das z.B. für die “deutschen” Verben surfen, bluffen, checken, designen, fighten, daten, dissen, leasen, oder relaxen aussieht, könnt ihr bei Dr.Bopp nachlesen:

Fragen Sie Dr. Bopp » Wie konjugiert man englische Verben im Deutschen?



Comments on this entry are closed.