≡ Menu


Videotipp – “Superaugen” (Planet Schule – SWR und WDR)

Noch ein Videotipp zur aktuellen Unterrichtseinheit Lektion 10 in Mittelpunkt C1 zum Thema “Sinne”. Bei “Planet Schule”, dem multimedialen Schulfernsehen des SWR (Südwestrundfunk) und WDR (Westdeutscher Rundfunk), gibt es ein gut gemachtes Video über die Augen bzw. den Sehsinn.

Aus der Beschreibung des Videos:

“Das Sehen – eine Höchstleistung der Evolution, ermöglicht durch High-Tech-Instrumente aus dem Labor der Natur. Unablässig strömen auf jedes Lebewesen Reize aus der Umwelt ein. Wir Menschen verarbeiten diese Reize vor allem mit den Augen. Wie viel Hightech in einem Linsenauge steckt, wie das Scharfstellen funktioniert, wie die Rezeptoren arbeiten und Bilder im Gehirn entstehen, all das wird anschaulich dargestellt. Doch nicht alle Augen funktionieren gleich. Spektakuläre Bilder aus der Sicht von Würmern, Fliegen oder Greifvögeln machen deutlich, wie unterschiedlich sich der Sehsinn im Tierreich entwickelt hat: Das Komplexauge der Insekten kann zehnmal schnellere Bewegungen wahrnehmen als wir. Mit ihren UV-Rezeptoren erkennen Bienen die „geheimen Signale” so mancher Blüte. Bussarde besitzen auf ihrer Netzhaut eine Art eingebautes Fernglas. …”

Leider gibt es zum Video keine Transkription des Textes – trotzdem empfehlenswert:

Planet Schule – Schulfernsehen multimedial des SWR und des WDR

Wenn ihr glaubt, dass ihr alles gut verstehen könnt, könnt ihr versuchen, die Aufgaben für deutsche Schüler zu diesem Video zu lösen:

Aufgabe zum Video



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar