≡ Menu


Lesetipp – “Aktuelle Entwicklungen im Ausländerstudium an deutschen Hochschulen” (DAAD-magazin)

Heute was zum Lesen und mal wieder was ganz Neues. …

Wenn ihr öfter vorbeischaut, dann wisst ihr hoffentlich, dass ich viele Hör- und Lesetexte empfehle, die Deutschlernern für die Prüfungsvorbereitung für TestDaF und DSH nützlich sein könnten. Die Lesetexte sind besonders geeignet, um euren Wortschatz zu prüfungsrelevanten Themen zu erweitern.

Es ist aber nicht sinnvoll immer alle Wörter eines Textes zu lernen, da das einfach zu viele sind. Ihr solltet euch auf wichtige Wörter konzentrieren. Wichtige Wörter sind besonders solche, die bei einem Thema häufig vorkommen.

Für alle, denen das zu abstrakt ist, habe ich mit einem kleinen Webtool in dem von mir ausgewählten Text mal alle Wörter markiert, die mir lernenswert erscheinen. Vielleicht versteht ihr dann (noch) besser, was ich meine. Den Link zum markierten Text findet ihr am Ende dieses Beitrags unter dem Link zum Originaltext.

Der Lesetext, den ich ausgewählt habe, ist im DAAD-Magazin erschienen. Es geht darin um eine neue DAAD/HIS-Studie zum Thema “Aktuelle Entwicklungen im Ausländerstudium an deutschen Hochschulen”. Ein kurzer Ausschnitt:

”Wissenschaft weltoffen 2008” von DAAD und HIS erschienen
Im Studienjahr 2007 waren an den deutschen Hochschulen 246.369 ausländische Studierende eingeschrieben. Rund 188.000 von ihnen zählen als Bildungsausländer, die im Unterschied zu den 58.000 Bildungsinländern auch im Ausland ihre Studienzugangsberechtigung erworben haben. Insgesamt kommen somit 12% der in Deutschland Studierenden aus anderen Ländern. Diese Zahlen entsprechen in etwa den Werten des Vorjahres, allerdings zeichnen sich im Ausländerstudium auch neue Tendenzen ab. …”

Welche Tendenzen das sind, könnt ihr hier nachlesen:
DAAD-magazin: Aktuelle Entwicklungen im Ausländerstudium an deutschen Hochschulen

Den Text mit dem markierten Lernwortschatz findet ihr hier:
Lernwortschatz zum Text

Wenn ihr die markierten Wörter als Liste haben wollt, die ihr kopieren könnt – bitte sehr:
Lernwortschatz als Wortliste



1 Kommentar… add one

Schreibe einen Kommentar