≡ Menu


“Uni-Zwist in Lesetipp – “Hohenheim: Fördergeld für Campus-Sternelokal empört Studenten”

Ein besonders gelungenes Beispiel “sinnvoll” verwendeter Finanzmittel hat ausgerechnet die Uni Hohenheim in der letzten Woche abgeliefert – und das wo wir Schwaben normalerweise im Ruf stehen mit Geld gut umgehen zu können (um es mal positiv zu formulieren …)

Für 700 000 Euro soll dort nämlich Stuttgarts teuerstes Restaurant die “Speisemeisterei” renoviert werden, während nebenan die Hörsäle der Uni aus allen Nähten platzen.

Naja, so schafft man es als kleine Uni wenigstens mal auf die Seiten von Spiegel-Online:

Uni-Zwist in Hohenheim: Fördergeld für Campus-Sternelokal empört Studenten – UniSPIEGEL – SPIEGEL ONLINE



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar