≡ Menu


Nachrichten – “Kosten für Deutschkurse nicht steuerlich absetzbar”

Das dürfte zumindest diejenigen unter euch, die mit einem deutschen Partner zusammenleben interessieren. Die “Mitteldeutsche Zeitung” schriebt:

“Kosten für Deutschkurse nicht steuerlich absetzbar

In Deutschland lebende Ausländer können Kosten für einen Deutschkurs nicht steuerlich geltend machen. Nach einem Urteil des Bundesfinanzhofes in München Az.: VI R 14/04 gehören solche Aufwendungen nicht zu den abziehbaren Kosten der Lebensführung. …”

Warum das so ist, könnt ihr hier nachlesen:

Kosten für Deutschkurse nicht steuerlich absetzbar | 20cent – Tageszeitung



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar