≡ Menu


Themen zur Prüfungsvorbereitung – “Gedächtnistraining: Feldzug gegen das Vergessen” (Lesetipp)

Wenn ich an eure Gedächtnisschwäche bei den Hausaufgaben denke, dann könnte der folgende Artikel aus dem SchulSPIEGELvielleicht etwas für euch sein:

“Feldzug gegen das Vergessen

Ein polnischer Programmierer hat eine vielgelobte Lern-Software geschrieben – der Trick besteht aus einer intelligenten Form des Paukens.

Jeden Morgen nach dem Aufstehen setzt Piotr Wozniak, 46, sich an seinen Rechner und paukt Namen, Zahlen, Vokabeln. Das von ihm entwickelte Computerprogramm protokolliert derweil, was er behalten hat und was nicht.

Der Mann mit dem festen Händedruck und dem militärischen Kurzhaarschnitt führt einen Feldzug gegen das Vergessen. Von früh bis spät sitzt der polnische Programmierer in seinem spartanisch kahlen Zimmer in einem Plattenbau im Ostsee-Badeort Kolobrzeg und verfeinert seine Software. Wenn er arbeitet, beantwortet er keine E-Mails und geht auch nicht ans Handy.

Sein Programm “Supermemo” soll das Lernen radikal beschleunigen. “Vergessen Sie das Vergessen”, verspricht die Internet-Seite www.supermemo.com vollmundig: “Die Wissensmaschine, die Sie fast lückenlos erinnern lässt”.

Das Prinzip klingt einfach: Supermemo ist eine Art virtuelle Karteikartensammlung und fragt nacheinander die Fakten ab, die man lernen will. Der Clou dabei: Das Programm registriert individuell, wann bei dem jeweiligen Anwender das Vergessen einsetzt und das Wissen aufgefrischt werden muss – wie eine hartnäckige Sekretärin, die Dokumente zur Wiedervorlage hervorkramt. … “

Mehr über Piotr Wozniak und “Supermemo” könnt ihr im SchulSpiegel nachlesen:

Gedächtnistraining: Feldzug gegen das Vergessen – SchulSPIEGEL – SPIEGEL ONLINE



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar

Zum nächsten Beitrag:

Zum vorherigen Beitrag: