≡ Menu


Pro und Contra – “Sozialarbeit gegen Studiengebühr”

Hintergrund: Die kleinen Stadt Eppelheim, die in der Nähe von Heidelberg liegt, zahlt den Studenten, die in der Stadt wohnen, die Studiengebühren, wenn sie in der Stadt gemeinnützige Aufgaben übernehmen.

Thema: “Soziale Arbeit gegen Studiengebühren.”

Eure Aufgabe: Was spricht dafür bzw. dagegen soziale Arbeit zu leisten, um die Studiengebhüren finanziert zu bekommen?

Hilfe

Lest den Artikel “Sozialarbeit gegen Gebühr”auf der Webseite der Badischen Zeitung und sammelt dann Argumente für und gegen “Studiengebühren gegen gemeinnützige Arbeit”.

(Anmerkung beachtet die Bedeutung der Präposition “gegen” in diesem Kontext = “Wenn man gemeinnützige Arbeit macht, bekommt man die Studiengebühren bezahlt.”]

Mehr Themen zum Üben des Argumentierens findet ihr hier:

Themen zum Üben des Argumentierens



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar