≡ Menu


Fernsehtipp – “Deutsche und Deutsche – Sind wir ein Volk ?” (ARTE)

Geschichte ist im DaF-Unterricht nicht gerade populär. Aber wer Deutschland und die Deutschen etwas näher kennen lernen bzw. besser verstehen möchte, der wird nicht vermeiden können, sich ein bisschen mit der Teilung Deutschlands und ihren bis heute dauernden Folgen zu beschäftigen. Deshalb heute mal ein Fernsehtipp zu diesem zeitgeschichtlichen Thema.

Aus Anlass des 60-jährigen Gründung der Bundesrepublik Deutschland 1949 sendet ARTE heute Abend unter dem Titel “Deutsche und Deutsche” eine Dokumentation über das heutige Verhältnis der Bewohner der ehemaligen DDR und der alten BRD.

Das Ergebnis der Recherchen von Jan Peter wird in der Beschreibung des Films schon mal vorweggenommen:

“Seit 20 Jahren leben die Deutschen wieder in einem gemeinsamen Staat. Doch bilden sie tatsächlich wieder ein Volk? Die Dokumentation von Jan Peter spürt den Befindlichkeiten der Bewohner der ehemaligen DDR und der alten Bundesrepublik Bonner Prägung nach. Dabei stellt der Filmemacher fest, dass sich die Deutschen aus den beiden Landesteilen oft kaum kennen und es immer noch Ressentiments dem jeweils anderen gegenüber gibt.”

Also: heute Abend (Dienstag, 19. Mai 2009) um 21.00 Uhr

Deutsche und Deutsche
(Deutschland, 2009, 45mn)
MDR
Regie: Jan Peter

Wiederholungen: 29.05.2009 um 09:55

Mehr Infos zur Sendung auf ARTE:

Deutsche und Deutsche – Sind wir ein Volk ? – ARTE.



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar