≡ Menu


Namenkunde bei onomastik.com

Welches sind die häufigsten Familiennamen in Deutschland?  Was bedeuten sie? Was bedeuten die deutschen Vornamen? Welche Namen sind für deutsche Babys im Moment die beliebtesten? Woher stammen eigentlich die Namen “Berlin” oder “Stuttgart”? Wie enstehen Markennamen und was bedeuten sie?

Wenn ihr euch für Fragen rund um das Thema Namen interessiert, dann solltet ihr mal bei www.onomastik.com vorbeischauen. Onomastik bedeutet “Namenkunde”, d.h. es ist die Wissenschaft von den Namen. Aber keine Angst: www.onomastik.de ist keine Seite für Wissenschaftler, sondern sehr übersichtlich, sie enthält viele Informationen, aber nicht allzuviel Text, also gerade richtig für euch:

www.onomastik.com

Habt ihr übrigens gewusst, dass das Wort “der Name” eine nicht ganz normale Deklination (Nominativ, Akkusativ, Dativ, Genitiv) hat? Es gehört zur so genannten gemischten Deklination. Davon habt ihr noch nie gehört? Dann solltet ihr mal in meine neue Online-Grammatik schauen: 😉

Die gemischte Deklination — Deutsche Grammatik 2.0



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar