≡ Menu


Language community – Lingofriends

Kurz nachdem ich mein aktuelles Sprachenportale-Ranking 2010 veröffentlicht habe, bin ich auf eine (für mich) neue Sprach-Community gestoßen. Das Portal nennt sich Lingofriends und und wird von einer Firma aus Stockholm, Schweden betrieben.

Lingofriends ist eine Sprach-Community, in der sich Sprachinteressierte treffen können, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Im wesentlichen besteht Lingofriends aus einer Suchmaschine, die die Profile der Mitglieder nach einem passenden Kommunikationspartner durchsucht. Dazu gibt es ein paar Tipps, was man mit einem Tandem-Partner machen könnte. Die eigentliche Kommunikation mit dem Partner sollte nach Vorstellungen der Macher von Lingofriends aber außerhalb der Plattform via Skype, Chat, IM, oder ähnlicher Hilfsmittel stattfinden.

Unter “Activities” findet man verschiedene Foren. Zumindest im deutschen Forum scheint aber nicht allzu viel los zu sein. Als ich am 5.11. mal reingeschaut habe, stammte der letzte Forenbeitrag vom 23.10. Bei den Übungen gibt es leider auch nichts für Deutschlerner und vier Linkempfehlungen (darunter Google Translator und LEO) sind nicht wirklich viel.

Außer den zahlreichen registrierten Nutzern, unter denen ihr vielleicht einen Tandem-Partner finden könnt, hat Lingofriends also nicht gerade viel zu bieten – und das, obwohl Lingofriends nach eigenen Angaben bereits seit 2007 existiert.

Der Vollständigkeit halber … 😉

Language community – Lingofriends



1 Kommentar… add one

Schreibe einen Kommentar