≡ Menu


Vorjahressieger Heidelberg wieder Mensa des Jahres

Die zeughaus-Mensa in Heidelberg ist wie im Vorjahr zur besten Mensa Deutschlands gewählt worden. Bei dem vom Hochschulmagazins “Unicum” initiierten Wettbewerb erhielt die Heidelberger Mensa das “Goldene Tablett” in allen drei Wettbewerbskategorien Kategorien “Geschmack”, “Auswahl” und “Service”.

Nach Angaben des Studentwerks Heidelberg erwartet die Studierenden in der zeughaus-Mensa “an einem Schlemmerbuffet eine reichhaltige Auswahl an frischen Salaten sowie an Gemüse-, Fisch-, Geflügel-, Schweine- und Rindfleischgerichten und an verschiedenen vegetarischen Essen. Zum Kaffee oder für den kleinen Hunger zwischen den Vorlesungen ergänzen „Träumereien aus der Hauskonditorei“ das Angebot.”

Davon kann man andernorts nur träumen …

Platz zwei des Wettbewerbs belegte übrigens das Bistro K10 der Universität Kassel, gefolgt von der Mensa Kurt-Schumacher-Straße der FH Bielefeld. An der Abstimmung hatten sich nach der Veranstalter mehr als 12.500 Studenten beteiligt.

Studentenwerk Heidelberg: „zeughaus“ ist Mensa des Jahres



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar