≡ Menu


Christa Wolf

Letzte Woche ist Christa Wolf, eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen der deutschen Nachkriegszeit, gestorben. Christa Wolf setzte sich vor allem mit der Nazi-Vergangenheit und der Teilung Deutschlands auseinander. Geboren wurde Christa Wolf 1929 im heutigen Polen geboren, floh aber 1945 mit ihrer Familie nach Mecklenburg.

Wichtige Werke von Christa Wolf sind z. B. “Der geteilte Himmel”, “Nachdenken über Christa T” oder “Kassandra”. Ihr letzter Roman “Stadt der Engel” wurde 2010 veröffentlicht.

Im Daf-Buchladen findet ihr alle wichtigen Bücher von Christa Wolf mit Leseproben, Buchbesprechungen und Lesermeinungen.

Quelle: “Christa Wolf ist tot” – videos.arte.tv



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar