≡ Menu


Grafikbeschreibung (III): Wortschatz und Grammatik für Fortgeschrittene

Auf dieser Seite findet ihr weiteren Wortschatz und Grammatikformen für die Grafikbeschreibung, die ihr nur benutzen solltet, wenn ihr sie wirklich sicher beherrscht.

Prozentzahlen

Prozentzahlen in (anderen) Worten ausgedrückt:

50% (“fünfzig Prozent”)
(sich) halbieren
die Hälfte
(nur) jede(r) zweite
halb so viel(e) (+wie)

Was meine ich mit “sicher beherrschen”? Ganz einfach, dass ihr nicht nur die Übersetzung dieser Ausdrücke kennt, sondern auch die richtige deutsche (!) Grammatik. Mit den folgenden Beispielen habe ich versucht, euch das zu verdeutlichen. (In eckigen Klammern die Grammatik, die ihr beachten sollt.) )

Beispiel: 50% (“fünfzig Prozent”) [+Genitiv]
40 Deutsche besitzen so viel wie 50 Prozent der gesamten Bevölkerung.
50 Prozent des gesamten Vermögens befindet sich in den Händen von 40 Superreichen.

Beispiel: (sich) halbieren [Perfekt + haben]
Der Gewinn der Firma hat sich im Vergleich zum Vorjahr halbiert.

Beispiel: die Hälfte [+Genitiv]
Ungefähr die Hälfte aller Lebensmittel landet im Müll.

Beispiel: (nur) jede(r) zweite [+Deklinationsendung]
Nur jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland bekommt vom Arbeitgeber Weihnachtsgeld.

Beispiel: halb so viel(e) (+wie) [+Deklinationsendung]
Im vergangenen Jahr gab es in der EU nur noch halb so viele Erstanträge aus Asyl.
Es gab nur halb so viele Erstanträge auf Asyl wie im Vorjahr.

Ebenso:

33%: (“dreiunddreißig Prozent”)
ein Drittel
(nur) jede(r) dritte

25% (“fünfundzwanzig Prozent”)
ein Viertel
(nur) jede(r) vierte

200% (“zweihundert Prozent”)
(sich) verdoppeln
das Doppelte
doppelt so viel(e) wie
zweimal mehr als
zweimal so viel(e) wie
die doppelte Anzahl

300% (“dreihundert Prozent”)
(sich) verdreifachen
das Dreifache
dreimal so viel(e) wie
dreimal mehr als
dreimal so viel(e) wie
die dreifache Anzahl

Proportionalverhältnisse

Proportionalverhältnisse lassen sich elegant mit je-desto-Sätzen ausdrücken:

Beispiel:
Je weiter die Zahl der Arbeitslosen steigt, desto weniger Steuern nimmt der Staat ein.

Zu je-desto-Sätzen siehe auch in meiner Deutschen Grammatik 2.0:

Vergleichssätze mit je desto
Grammatikübungen zur Satzverbindung mit je desto

Mehr zu Textproduktionen

Auf dieser Seite findet ihr mehr Tipps und Materialien zum Thema Textproduktion (Schriftlicher Ausdruck) in Deutschprüfungen für die Uni:

Tipps zur Textproduktion

Grafikbeschreibung (I): Redemittel zur Beschreibung von Grafiken
Grafikbeschreibung (II): Wortschatz und Grammatik
Grafikbeschreibung (III): Wortschatz und Grammatik für Fortgeschrittene



Comments on this entry are closed.