≡ Menu


Hochschul-ABC – Credit Point

Credit-Point, der
Plural: die Credit-Points
Deutsch: Leistungspunkt

Credit-Points sind Leistungspunkte, die meist nach dem ECTS-Standard für den Arbeitsaufwand von Lehrveranstaltungen an einer Hochschule vergeben werden. Der Arbeitsaufwand enthält sowohl die Präsenzzeit als auch den zeitlichen Aufwand für die Vor- und Nachbereitung einer Lehrveranstaltung.

Mit dem Credit-Point-System soll vor allem die Anrechnung von im Ausland erbrachten Studienleistungen erleichtert werden – was aber nicht immer unbedingt reibungslos funktioniert.

Zurück zum Hochschul-ABC – C



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar