Hochschul-ABC – Studiengang


Alle E-Books zur Deutschen Grammatik 2.0

Studiengang, der
Plural: die Studiengänge

Als Studiengang bezeichnet man die Kombination eines Faches mit einem Hochschulabschluss. Umgangssprachlich nennt man meist nur das Fach, in dem man studiert. Formal korrekt studiert man aber eigentlich nicht das Fach, sondern einen bestimmten Studiengang für dieses Fach. Also man studiert nicht „Wirtschaftswissenschaften“ sondern z.B. „Bachelor Wirtschaftswissenschaften“, „Master Wirtschaftswissenschaften“ oder „Diplom Wirtschaftswissenschaften“.

Zurück zum Hochschul-ABC – S