≡ Menu


Slow German Podcast Nr. 14: “Das Oktoberfest”

„Ozapft is“ ruft der Oberbürgermeister von München, wenn er das erste Bier aus dem ersten Bierfass gezapft hat und damit ist das Oktoberfest oder “die Wies’n” – wie man in Bayern sagt – eröffnet.

Aber das kann euch Annik vom Slow German Podcast viel besser erklären, weil sie im Gegensatz zu mir aus München kommt. Wenn ihr also etwas mehr über das Oktoberfest, das am vergangenen Wochenende angefangen hat, hören oder lesen wollt, dann solltet ihr die aktuelle Folge des Slow German Podcast anhören

Hier könnt ihr kurz reinlesen:

“Heute möchte ich Euch aus aktuellem Anlass etwas über das Oktoberfest erzählen. Denn das beginnt morgen hier in München. Ihr kennt es sicher alle, denn das Oktoberfest ist das größte die Volksfest der Welt. Jedes Jahr besuchen rund sechs Millionen Menschen das Oktoberfest! Alles begann im Jahr 1810. die Kronprinz Ludwig die heiratete Prinzessin Therese damals im Oktober. Auf einer die Wiese außerhalb der Stadt veranstalteten sie zur Feier des Tages ein die Pferderennen. Seitdem heißt die Wiese Theresienwiese. Mittlerweile ist die Stadt so sehr die gewachsen, dass die Wiese nicht mehr am Rand der Stadt liegt, sondern mittendrin. …”

Den Rest könnt ihr hier anhören und nachlesen:

Slow German

Mehr zum Thema “Podcasts” / “Podcasting”:

Weitere Beiträge zu Podcasts

Die besten Internetradios und Podcasts zum Deutschlernen

für Anfänger:

Wie geht das? – Internetradio hören

Wie geht das? – Podcasts abonnieren



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar