≡ Menu


TestDaF-Beispiel Mündlicher Ausdruck Aufgabe 4 – “Schule ohne Noten”

[Vorbereitungzeit: 3 Minuten – Sprechzeit: 2 Minuten]

TestDaF Mündlicher Ausdruck – Aufgabe 4

Viele Pädagogik-Experten sind sich einig, dass Schulnoten Objektivität nur vortäuschen. Wissenschaftliche Versuche haben gezeigt, dass die gleiche Textproduktion von manchen Lehrern mit einer Eins, bewertet wird, von einem anderen Lehrer mit einer Fünf. Selbst in Mathematik wurden die gleichen Arbeiten von verschiedenen Lehrern sehr unterschiedlich beurteilt. Einige Experten fordern deshalb Schulnoten ganz abzuschaffen und durch schriftliche Fortschrittsberichte für jeden Schüler zu ersetzen. Auf einer Diskussionsveranstaltung für Pädagogikstudenten Ihrer Hochschule wird über diesen Vorschlag diskutiert. Sie möchten sich an der Diskussion beteiligen und melden sich. Der Diskussionsleiter erteilt Ihnen das Wort.

Nehmen Sie Stellung zu dem Vorschlag Schulnoten abzuschaffen und durch schriftliche Fortschrittsberichte für jeden Schüler zu ersetzen.

– Wägen Sie die Vorteile und Nachteile dieses Vorschlags ab.
– Begründen Sie Ihre Zustimmung oder Ablehnung.

Weiter zu Aufgabe 5: TestDaF Mündlicher Ausdruck Aufgabe 5



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar

Zum nächsten Beitrag:

Zum vorherigen Beitrag: