≡ Menu


Hörtipp – “Trinken die Europäer zu viel?” (Treffpunkt Europa – Deutsche Welle)

Wie ihr vielleicht bemerkt habt, bin ich wieder aus dem Urlaub zurück und versuche, wieder regelmäßig hier zu schreiben. Deshalb auch heute wieder – wie versprochen – fürs Wochenende ein Hörtext, der sich zur Prüfungsvorbereitung eignet.

Es ist ein Beitrag aus der Sendung “Treffpunkt Europa” der Deutschen Welle und es geht um den Alkoholkonsum in Europa. Es ist ein längerer Beitrag, der ca. 20 Minuten dauert. Den Hörtext gibts als mp3 zum Downloaden. Die Transkription zum Nachlesen findet ihr unten auf der Seite in drei Teilen. 1. Alkoholkonsum in Großbritannien, 2. Alkoholkonsum in Frankreich und 3.Anonyme Alkoholiker in Deutschland. (Das ist aber nicht die Reihenfolge im Hörtext! Es ist also auch schon eine kleine Höraufgabe die Transkriptionen zuzuordnen. ;-)) Für die Zwischentexte und die Einleitung der Moderatorin gibt es keine Transkription.

Einen Auszug aus der Einführungseite könnt ihr hier lesen. Achtung der Text auf dieser Webseite gehört nicht zur Sendung. Er wird also nicht gesprochen. Es ist nur eine allgemeine Einführung in das Thema:

“Trinken – das gehört dazu. Das lernt man in Europa von Kindesbeinen an. Dabei verschieben sich die Grenzen immer mehr – vom maßvollem Genuß hin zu übermäßigem Alkoholkonsum ist es oft nur ein kleiner Schritt.

Alkohol ist die Alltagsdroge Nr. 1 in vielen europäischen Ländern. In Frankreich haben das Gesundheitsministerium und die staatliche Krankenversicherung jetzt eine Anti-Alkohol-Kampagne ins Leben gerufen. Dabei soll die Gesellschaft auch musikalisch für das Thema sensibilisiert werden, wie Siegfried Forster von Radio France Internationale berichtet. …”

Hier könnt ihr weiterlesen:

Europa Konkret | Treffpunkt Europa | Deutsche Welle | 22.06.2007

Weitere Hörtipps:

Alle aktuellen Hörtipps

Hörtexte zur Prüfungsvorbereitung:

Die besten Hörtexte zur Prüfungsvorbereitung (I)
Die besten Hörtexte zur Prüfungsvorbereitung (II)

Selber Deutsch lernen:

Die besten Internetradios/Podcasts zum Selberlernen
Tipps zum selber lernen (I): Regelmäßig Internetradio hören
Tipps zum selber lernen (II): Wenn ihr Hörprobleme habt



1 Kommentar… add one
  • Monika 7. September 2007, 13:40

    Hallo Uli,

    Mein Name ist Monika. Ich bin zuständig für die Kommunikation bei http://www.cafebabel.com. Cafebabel.com ist ein europäisches Medium in sieben Sprachen, das auf dem Prinzip des partizipativen Journalismus beruht. Unser Medium hat vor kurzem eine multilinguale Blogger-Plattform und ein multilinguales Forum gestartet.

    Ich durchsuche gerade das Web nach deutschsprachigen Blogs, die den Erasmus Studienaustausch thematisieren und bin auf deinen Blog gestoßen, den ich sehr interessant finde. Ich möchte dir einen Linkaustausch mit unserer Webseite anbieten und könnte dir dazu auch ein Logo von unserer Seite anbieten. Wir würden im Gegenzug deinen Blog auf cafebabel.com in der Rubrik “Links” eintragen.

    Ich würde mich freuen, bald von dir zu hören. Meine email-Adresse ist info@cafebabel.com

    Monika

Schreibe einen Kommentar