≡ Menu


Deutsch lernen im Internet – Teil 09: Deutsch lernen bei Facebook

In diesem Beitrag soll es um das Deutschlernen in sozialen Netzwerken gehen. Als ich diese Artikelserie geplant habe, hieß dieser Beitrag deshalb ursprünglich “Deutsch lernen bei Facebook und Co”. Durch die rasante Entwicklung, die Facebook inzwischen gemacht hat, habe ich das “Co” aber einfach wegegelassen, da es meiner Meinung nach zur Zeit keine ernsthafte Alternative zu Facebook als sozialem Netzwerk gibt. (Twitter-Kanäle für Deutschlerner habe ich hier gesammelt: 17: Twitter-Kanäle für Deutschlerner)

Natürlich ist Facebook nicht in erster Linie zum Sprachenlernen gedacht und wer einen engen Begriff von Sprachenlernen hat, der wird auf Facebook wahrscheinlich auch nicht besonders viel Interessantes entdecken können. Wer Übungen zur Grammatik, zum Wortschatz oder zum Hörverstehen sucht, sollte sich deshalb besser woanders umsehen.

Wenn man auf Facebook nach dem Thema Deutsch lernen sucht, wird man wahrscheinlich erst mal bei den an den “üblichen Verdächtigen” vorbeischauen. Die Deutsche Welle und das Goethe-Institut sind natürlich auch auf Facebook präsent.

Deutsche Welle

Neben ihrem allgemeinen deutschsprachigen Nachrichtenangebot Deutsche Welle – DW-WORLD.DE German ist die Deutsche Welle auch mit einer eigenen Facebook-Seite für Deutschlerner unter dem Motto “Learn German with Deutsche Welle” präsent – keine Angst, die Kommunikation auf der Seite findet trotz des englischen Titels auf Deutsch statt.

Auf der Seite findet ihr z.B. Fragen, zu denen ihr euch einen kurzen Antworttext als Kommentar einfallen lassen sollt, oder kleine Aufgaben zu Grammatik oder Wortschatz, die ihr ebenfalls in den Kommentaren zur jeweiligen Frage beantworten könnt.

Daneben sind andere Materialien der Deutschen Welle wie z.B. das Top-Thema eingebettet, zu denen sich dann interessante Diskussionen ergeben können. Das Ziel der DW-Seite ist eindeutig ihre Leser also die Deutschlerner auf vielfältige Weise zum Mitmachen zu motivieren und das gelingt auch sehr gut. Kein Wunder dass die DW-Seite bei weitem das beliebteste Angebot für Deutschlerner auf Facebook ist und gerade der Countdown für den 100 000. Facebook-Fan läuft.

Goethe-Institut

Im Gegensatz zur Deutschen Welle benutzt das Goethe-Institut
seine Facebook-Seiten (bis jetzt?) ausschließlich als Infokanal, um über die Aktivitäten des Instituts zu informieren. Entsprechend findet auf der Seite relativ wenig Kommunikation mit den Lesern statt. Deshalb scheint mir die Seite für Deutschlerner auch eher weniger interessant zu sein.

Facebook-Seiten von DaF-Blogs

Bei den Blogs, die sich mit Deutsch als Fremdsprache (DaF) beschäftigen, sind die Facebook-Angebote auch noch eher bescheidener Natur bzw. (meist) gar nicht vorhanden. Ausnahmen sind der Deutschlernerblog und natürlich 😉 auch die Facebook-Seiten zu meinen beiden Blogs Deutsch lernen und studieren in Deutschland und Deutsche Grammatik 2.0. Allerdings habe auch ich gerade erst begonnen auf Facebook mehr zu bieten, als nur meine Blogbeiträge zu verlinken.

Facebook-Gruppen

Neben den genannten Facebook-Seiten gibt es eine Vielzahl von offenen oder geschlossenen Facebook-Gruppen, die sich in irgendeiner Form mit dem Deutschlernen beschäftigen. (Den Unterschied von Facebook-Seiten und Facebook-Gruppen will ich hier nicht erklären.)

Ein Beispiel ist die offene Gruppe Deutsch verbindet Deutsch lernen, in der ein recht aktiver Austausch stattfindet. Viele Gruppen sind aber eher als Spontangründungen von Deutschlernern einzuordnen, die nach wenigen Beiträgen und mit einer einstelligen Mitgliederzahl nach kurzer Zeit wieder eingeschlafen sind und jetzt bis ans Ende aller Tage ihre Existenz im Cyberuniversum weiterführen. Auch die fehlende muttersprachliche Unterstützung ist bei vielen Gruppen ein Problem.

Und, und, und …

Das gilt auch für die Seite Deutsch lernen mit chatten, die ich hier aber trotzdem noch erwähnen möchte, weil sie – wie der Name schon sagt – Chatgruppen integriert hat, in denen Deutschlerner miteinander chatten können. Leider ist der Zugang zu den Chatgruppen etwas versteckt, aber im Zweifelsfall solltet ihr einfach den Initiator der Seite kontaktieren, der euch sicher gern weiterhilft.

Und noch etwas

Weggelassen habe ich hier übrigens alle Seiten, die Englisch oder eine andere Sprache als Ausgangssprache haben. Schließlich wollen wir Deutsch lernen. Oder?

Bisher sind in der Serie Deutsch lernen im Internet folgende Artikel erschienen:

01: Wie kann ich im Internet Deutsch lernen?
02: Was und wie wollt ihr lernen?
03: Deutschkurse im Netz
04: Deutsch lernen mit der Deutschen Welle
05: Deutsch lernen mit dem Goethe-Institut
06: Interaktive Übungen
07: Podcasts zum Deutschlernen
08: Sprachenportale 2.0
09: Deutsch lernen mit Facebook
10: Wörterbücher
11: Grammatiken
12: Mobile Apps zum Deutschlernen
13: Die besten Online-Tools für Deutschlerner
14: Online Hörverstehen üben
15: Deutsche Aussprache online üben
16: Internetforen
17: Twitter-Kanäle für Deutschlerner
18: Deutsch lernen mit deutscher Literatur



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar