≡ Menu


Hörtexte zur Prüfungsvorbereitung

Die perfekte Prüfungsvorbereitung im Netz?

Eines vorweg: Ich habe schon an verschiedenen Stellen erwähnt, dass ihr nicht erwarten könnt, dass ihr irgendwo im Internet eine kostenlose, perfekte Prüfungsvorbereitung, womöglich noch mit einem Privatlehrer, der euch eure Werke korrigiert, finden werdet.

Falls ihr das sucht, werdet ihr auf kommerzielle Angebote zurückgreifen müssen, die ich euch hier vorgestellt habe:

Deutsch lernen im Internet – Teil 3: Deutschkurse im Internet

Selber aktiv werden!

Aber wenn ihr selbst aktiv werden wollt, dann finden sich auch beim Hörverstehen durchaus Möglichkeiten, die meiner Meinung nach für die Prüfungsvorbereitung geeignet sind.

Deshalb habe ich euch im Folgenden einige Quellen zusammengestellt, wo ihr geeignete Hörtexte finden könnt. Ihr solltet aber bedenken, dass weder die Texte selbst noch die Aufgaben dazu dem Prüfungsformat einer TestDaF- oder DSH-Prüfung entsprechen.

Es gibt meist relativ wenige Aufgaben, die auch noch ziemlich einfach sind. Ihr solltet möglichst viele dieser Texte bearbeiten, b e v o r ihr euch mit echten Prüfungsaufgaben beschäftigt, denn die Prüfungsaufgaben und Texte sind schwerer als die hier empfohlenen.

Aber ihr solltet überlegen, dass auch ein Marathonläufer nicht jeden Tag 42 Kilometer läuft. Wichtig ist es regelmäßig etwas zur Prüfungsvorbereitung zu tun. Wenn ihr z.B. jeden Tag einen Text bearbeitet, dann habt ihr nach drei Monaten sicher schon eine gute Basis, um euch mal die echten TestDaF- oder DSH-Prüfungen anzuschauen.

Was könnt ihr mit den Texten tun?

Die Texte könnt ihr dazu benützen, euch ein breites Spektrum von potentiellen Prüfungsthemen und den dazu passenden Wortschatz anzueignen. Deshalb solltet ihr mit den Texten zumindest diese zwei Dinge tun:

1. Die Texte anhören, denn dann könnt ihr sehr gut selbst testen, wie gut ihr alles verstehen könnt.
2. Die Transkription der Texte lesen und euren Wortschatz erweitern.

Aber natürlich könnt ihr auch die dazugehörenden interaktiven Aufgaben lösen – schaden wird das sicher nicht. ..

Wo findet ihr die Texte?

Für alle, die noch nicht so gute Deutschkenntnisse haben, eignen sich beosnders die Texte des Top-Themas der Deutschen Welle. Texte, die vom Thema her zu den Uniprüfungen gut passen, habe ich in diesem Artikel gesammelt und verlinkt:

Hörverstehen üben mit dem Top-Thema der Deutschen Welle

Wenn euch diese Texte zu einfach sind, dann könnt ihr es mit den Beiträgen von Alltagsdeutsch probieren:

Hörverstehen üben mit Alltagsdeutsch der Deutschen Welle

Ebenfalls recht geeignet finde ich die Videos des Video-Themas, die wieder etwas einfacher zu verstehen sind, denn ihr bekommt durch die Bilder eine Verstehenshilfe.

Hörverstehen üben mit dem Video-Thema der Deutschen Welle

Die Deutschkurse für Ausländer bei der Universität München (DkfA) bieten unter der Überschrift “HV-Training” auf ihrer Website ein kostenloses Übungsprogramm zum Hörverstehen für das Selbststudium.

Training zum Hörverstehen – Deutschkurse für Ausländer bei der Universität München (DkfA)

Kurze Hörtexte für alle Stufen findet ihr bei www.deutsch-to-go.de. Die schwierigen Texte für die höheren Niveaustufen sind ebenfalls für die Prüfungsvorbereitung geeignet.

Hörverstehen üben mit deutsch-to-go.de

Prüfungsbeispiele

Wenn ihr dann soweit seid und mit echten Prüfungsbeispielen arbeiten wollt, findet ihr meine Sammlungen von Prüfungsbeispielen hier:

DSH-Prüfungsbeispiele
TestDaF-Beispiele



1 Kommentar… add one

Schreibe einen Kommentar